HQLCP – High Quality Low Cost Purchasing

Überprüfung und Reduktion der allgemeinen Kosten des Unternehmens

Die Verwaltung der kostenbildenden Grundfaktoren sowie der Einkauf von Grund- rohstoffen werden vom oberen Management meistens in erster Linie berücksichtigt, also sorgfältig analysiert, geplant und überwacht. Es kommt des öffteren vor, dass die Analyse der geringeren Kostenposition aus Zeitmangel außer Acht gelassen wurde. Eine ins Detail eingehende Kostenanalyse und Einführung der einfachen Vorgänge und Verfahren kann jedoch auch diese Kosten senken und zur mess- baren Ersparnisquelle werden.

Unser Vorschlag daher ist die Überprüfung und Optimierung folgender Bereiche:

  • Einkauf von Materialien, Rohstoffen und Verpackungen, Einkaufsabteilung, Lieferantenanalyse,
  • Logistik und Spedition (extern),
  • Effektive Nutzung der internen Logistik (Lager, Gabelstapler, Beförderungs- mittel),
  • Abfallwirtschaft und Produktabgabe,
  • Fremddienstleistungen (Lager, Instandhaltung, Heizanlage-Bedienung, Ver- mögensschutz, Raum- und Grundstückspflege).
Die HQLCP - Projekte umfassen Analyse und Vergleich von Preisen, Einkaufs bedi- ngungen und - verfahren. Anhand dieser Angaben werden das Ersparnispotenzial geschätzt und die dazu erforderlichen Handlungen bestimmt. Während der Einlei- tungsphase unterstützen wir unseren Kunden die vorgesehenen Vorteile zu erlangen.